Last Minute La Palma

La Palma

La Palma ist die grünste Insel der Kanaren und ist auch unter dem Namen "La Isla Bonita" bekannt. Auf La Palma gibt es nur wenige Strände, sie lockt die Besucher mit einer reichen Pflanzenwelt und vielen Wandermöglichkeiten. Caldera de Taburiente ist beispielsweise ein wunderbares Ziel für Wanderungen. Der riesige Erosionskrater im Norden der Insel ist wohl die beliebteste Sehenswürdigkeit der Insel.

Der Krater ist mehrere Millionen Jahre alt und ist mit Kiefern bewachsen. Der zweitgrößte Berg der Kanaren befindet sich auf La Palma. Roque de los Muchachos ist 2426 m hoch und viele Wanderungen beginnen und enden auf dem höchsten Punkt der Insel. Auch im Süden der Insel gibt es einen sehenswerten Vulkankrater.

Teneguía ist der Vulkan der den jüngsten Ausbruch zu verzeichnen hat, auch heute noch spürt man heiße Dämpfe. Die Hauptstadt von La Palma ist Santa Cruz, in der das naturhistorische Museum und das Rathaus besonders sehenswert sind. Puerto Naos ist der Ort mit den meisten Sonnenstunden auf La Palma. Puerto Naos ist im Gegensatz zu den Orten auf den anderen Inseln kein Touristenzentrum, es herrscht hier eher sanfter Tourismus und es gibt nur einen großen Hotelkomplex..



Top Reiseziele:
MenorcaMaltaMombasa
LarnakaEriyaduSanto Domingo
MarrakeschKroatienMalediven
KubaTürkeiRéunion
DubrovnikLissabonSamos



Reisevorbereitung - Reiseziele Sitemap - Kreuzfahrten



© 2019